Schöner, schneller, 5er

Bis zu 600 PS sind beim aktuellen 5er BMW (Typ G30/31) in der M-Version zu haben – und auch die Formensprache des Modells lässt keine Zweifel am sportlichen Anspruch des Bayern-Stars: Ein Erfolgsmodell, das Millionen von BMW-Fans weltweit anspricht. Genau hier setzt Veredler Hamann mit einem maßgeschneiderten Individualisierungskonzept an – für alle 5er-Fans, die sich von der Masse abheben möchten und sich ein Automobil mit besonders sportiver „Persönlichkeit“ wünschen.


Aerodynamik-Paket á la Hamann Motorsport

Der filigran ausgeführte Spoileraufsatz verleiht der 5-er-Front das gewisse Etwas „made by Hamann Motorsport“, dass sich in der Seitenansicht durch passgenau gefertigte Seitenschwelleraufsätze wiederfindet. Diese sportive Linie setzen die Laupheimer Edeltuner durch eine gekonnte Design-Komposition aus Dachspoiler, Heckspoiler und modifizierter Heckpartie fort. Für deren exklusive Anmutung stehen im Hamann Motorsport 5er-Programm zwei Varianten zur Auswahl: Die Heckvariante „Elegance“ setzt auf betontes „Understatement“ während Hamann die „Sportivo“-Variante für den angriffslustigen und selbstbewussteren Look vorsieht. Das Design-Tüpfelchen auf dem „i“ setzen maßgeschneiderte Lufteinlassblenden und „Heckwinglets“, eine aus der Motorsport-Technologie abgeleitete Aerodynamik-Komponente.

 

Mehr Leistung, mehr Drehmoment, mehr Freude am Fahren

Mehr geht immer, getreu diesem Motto dürfen im Hamann Motorsport Programm Leistungssteigerungsmodule* für die 5-er-Modellreihe nicht fehlen. Und in diesen Genuss sollen nicht nur die stolzen Besitzer eines M5 kommen, bereits für den 520d bietet die schwäbischen Autoveredler ein spürbares Power-Plus an – um 30 PS auf bis zu 220 PS / 162 kW bei 4000 U/min mit einem maximalen Drehmoment von 460 Nm bei 1800-2200 U/min (Serie 400 Nm bei 1750-2500 U/min.) Für entsprechende Klangerlebnisse sorgt Hamann Motorsport in Kürze außerdem durch individuelle Sportabgasanlagen mit bis zu vier Endrohren und eloxierten Endrohrblenden in silber oder schwarz.

 

Feine Abstimmung aller Fahrwerkskomponenten

Die Leistungssteigerung geht einher mit einer feinen Abstimmung der Fahrwerkskomponenten und dem Zusammenspiel der exklusiven Rad- und Reifenkombination: Maßgeschneiderte Sportfedern mit einer Tieferlegung um zirka 30 Millimeter und die „messerscharfe“ Ausrichtung der Räder an den Radhauskanten durch Spurverbreitungen sorgen für den besonders selbstbewussten Auftritt und überzeugend dynamische Fahreigenschaften. Diese unterstützen die extrem belastbaren Leichtmetall-Sporträder der hochwertigen „Anniversary Evo Black Line“ in 21 Zoll-Ausführung. Hochleistungsreifen in 255/30 Zoll auf der Vorderachse und 295/25 Zoll an der Hinterachse erfüllen dabei höchste Ansprüche in Sachen Lenkpräzision, Seitenführung sowie den Haftungswerten bei extremen Beschleunigungen und Verzögerungen.

Auf „Tuchfühlung“ zum Fahrer geht Hamann mit edlen Leder-Alcantara-Applikationen im Cockpit und auf den Kopfstützen. Pedale und die Fußstütze sind in Rennsport-Manier aus hochwertigem Aluminium gefertigt. Das Gesamtpaket und einzelne Komponenten sind direkt bei Hamann Motorsport verfügbar. Die Umbauten realisiert das Unternehmen am Firmenstandort in Laupheim sowie an internationalen Partnerstandorten.

 
Kontakt
Hamann GmbH
Kässbohrerstraße 3
88471 Laupheim
Deutschland

Tel.: +49 (0) 7392 / 9732 - 0
Fax.: +49 (0) 7392 / 9732 - 222

E-Mail Kontakt

Händler
Anfahrt
Teilegutachten und Genehmigungen
Presse