Hamann „Challenge“-Update für den Macan

Hamann Motorsport hat mit seiner exklusiven Designerfelge „Challenge“, die bisher ausschließlich für den Mercedes-Benz GLE angeboten wurde, einen weiteren Volltreffer gelandet: Das extrem leichte und zugleich belastbare Monobloc-Rad des Edel-Tuners ist ab sofort auch für den Porsche Macan verfügbar. Die „Challenge“ in 22 Zoll überzeugt mit einem filigranen wie kraftvollen Doppelspeichen-Design.


Die besondere starke optische Wirkung des Premium-Rades rufen sieben tief gezogene und extrem ausgeformten Doppelspeichen hervor. Da sie besonders schmal und elegant im Felgenhorn auslaufen, gewähren sie großzügig Einblick auf die dahinterliegenden Bremssättel. Das unterstreicht die besonders sportliche Note und lässt das 22-Zoll-Rad noch großzügiger und imposanter erscheinen. Der in den Felgenrand eingelassene Hamann-Schriftzug garantiert die Exklusivität und Originalität des hochwertigen Rades. Krönender Schlusspunkt ist die Nabenkappe aus Aluminium, in die der „Pegasus“, das Hamann-Markenzeichen, eingraviert ist.

Nicht nur optisch setzt die „Challenge“ Maßstäbe, auch technisch zählt sie zu den fortschrittlichsten Leichtmetallrädern. Die Grundierung des Rades per Pulverbeschichtung sorgt für eine dauerhafte Korrosionsbeständigkeit. Das im „nass-in-nass“-Verfahren lackierte, seidig glänzende Finish wird in den Farben „Hyper Silver“ und „Black Line“ angeboten. Wie bei Hamann Motorsport üblich, lassen sich Kundenwünsche in Sonderfarben realisieren. Integrierte Messaufnahmepunkte erlauben eine einfache Achsvermessung.

Hamann Motorsport bietet die „Challenge“ in der Dimension 10,0 x 22 Zoll mit einer Einpresstiefe von 50 Millimetern und einer Kombination mit Hochleistungs-Reifen in der Größe 295/30 R22 an.

 
Kontakt
Hamann GmbH
Kässbohrerstraße 3
88471 Laupheim
Deutschland

Tel.: +49 (0) 7392 / 9732 - 0
Fax.: +49 (0) 7392 / 9732 - 222

E-Mail Kontakt

Händler
Anfahrt
Teilegutachten und Genehmigungen
Presse