Mercedes AMG GLE 63 S Coupé von HAMANN Tuning

Widebody und Chiptuning für den AMG GLE
Leistungsoptimierung
Serie:
585 PS
0
PS
Serie:
760 Nm
0
Nm
PS - Zuwachs
95 PS
Nm - Zuwachs
140 Nm
Details
Video

Manufaktur-Qualität, technische Kompetenz und ein anspruchsvolles Design – auf diesen Pfeilern steht das brandneue Power-Paket für das sportlichste SUV aus dem Hause Mercedes, den AMG GLE 63 S Coupé. Hier setzt HAMANN an, denn das Potenzial in Optik und Leistung des Serienmodells ist längst noch nicht erschöpft. Das Ergebnis unserer Entwicklungsarbeit ist der Mercedes AMG GLE „powered by HAMANN“, dessen ultimativer Anspruch vom Frontspoiler bis zum Diffusor, vom Leistungs-Kit bis zu den mächtigen Rädern deutlich wird: Unser Meisterstück in Performance und Design.

Widebody-Tuning für den Mercedes AMG GLE 63 S Coupé

Die HAMANN Motorhaube in Sicht-Carbon setzt ein deutliches Ausrufungszeichen in Sachen Sportlichkeit, sie macht unmissverständlich deutlich: hier erscheint nicht die Serienversion des Mercedes AMG GLE 63 S Coupé, sondern ein ganz besonderes Automobil. Der mehr als stattliche Auftritt des SUVs resultiert dazu auf einem dreiteiligen Frontspoiler. Und wie es sich für einen Vollblutathleten gehört, beeindruckt das HAMANN Konzept mit klar definierten Muskelsträngen in Form von Kotflügelverbreiterungen vorn (4-teilig) und hinten (6-teilig), die von selbstbewusst modellierten Seitenschwellern betont werden. Damit gewinnt das Auto rund neun Zentimeter an Breite gegenüber der Serienversion.  

Am Heck vollendet HAMANN das Widebody-Kapitel mit weiteren Tuningteilen u.a. mit einer extra breiten Heckschürze, in denen die Endrohrblenden in Spezialoptik – wahlweise in schwarz oder silber – perfekt integriert sind. Der HAMANN Diffusor ist abnehmbar und damit eine besonders attraktive Option für Fahrzeuge mit Anhängerkupplung. Einen krönenden Abschluss bildet der elegant-sportive Heckflügel mit einem filigran konstruierten Aufbau aus eloxiertem Aluminium.  

Exklusive 22-Zoll-Leichtmetallräder aus der HAMANN-Serie „Challenge“ schmücken den GLE. Bestückt werden die hochwertigen Felgen mit dem für höchste Fahrleistungen ausgelegten Conti Sport Contact 5P Reifen in den Dimensionen 285/40 ZR22 auf der Vorderachse und 325/35 ZR22 hinten.

Chiptuning für den Mercedes AMG GLE 63 S Coupé

Dank dieser Rad-Reifen-Kombination kann das Leistungspotenzial des bärenstarken SUV Coupé auch in Grenzbereichen voll ausgeschöpft werden. Hier bietet der GLE von AMG mit seinem 5,5-Liter-Motor serienmäßig bereits 585 PS (430 kW), die bis zu 760 Newtonmeter auf die Kurbelwelle stemmen. Schon nicht schlecht, aber da geht nach der HAMANN Leistungskur noch mehr. Mittels Chiptuning entlocken die Techniker dem Achtzylinder 680 PS /500 kW – fast 17 Prozent mehr Leistung. Das Drehmoment steigt auf beeindruckende 900 Newtonmeter – mehr als 18 Prozent Zuwachs. Und ganz nebenbei lockern die Laupheimer noch die elektronischen Fesseln in Sachen V-Max, so dass 300 km/h erreicht werden.

Individuelle Innenausstattung für mehr Performance

Auch wer im Interieur das exklusive Extra sucht, wird im HAMANN-Programm fündig. Das Cockpit und die Kopfstützen werden durch sportlich-edle Applikationen in bewährter Hamann-Luxusausführung aufgewertet. Und auch die Sportpedalerie sowie der exklusive Fußmattensatz mit Hamann-Signet sollten nicht fehlen. Alle Komponenten sind einzeln oder im Paket lieferbar. Den Auf- und Umbau bietet Hamann komplett als Neuwagenauslieferung oder als Nachrüstangebot für bereits zugelassene Fahrzeuge an.

 
Kontakt
Hamann GmbH
Kässbohrerstraße 3
88471 Laupheim
Deutschland

Tel.: +49 (0) 7392 / 9732 - 0
Fax.: +49 (0) 7392 / 9732 - 222

E-Mail Kontakt

Händler
Anfahrt
Teilegutachten
Presse